Bilder der Woche 1 aus Südafrika

Vor mehr als einer Woche hätte ich es mir nicht vorstellen können, dass ich einmal über die Sonne und Hitze entlang der Garden Route jammern würde. Den die ersten paar Tage waren mit herbstlichem Wechselwetter und vor allem Temperaturen gesegnet – und keine Spur vom südafrikanischen Frühling.

Von Port Elizabeth, welches in der Region Eastern Cape liegt, ging es erst einmal für ein paar Tage in diverse Game Reserves, mit mehr als 8 Stunden im freien und somit Wind und Wetter ausgesetzt.
Bei den Game Reserves handelt es sich meist um ehemaliges Farmland, welches im ihm Zuge der touristischen Vermarktung, insbesondere von Kapstadt, die Vorzüge der Malariefreien Zone für Safari’s in grüner Umgebung nutzt.

Für zwei Tage Erholung zog es mich dann nach Port Alfred, eine Mischung aus Safari und einem wunderschönen Hotel mit direktem Blick auf die kleine Naßhornfamilie, dem Strand und dem Geräusch der Brandung. Schwimmen würde ich niemanden ans Herz legen, neben einer gefährlichen Strömung freuen sich die Haie auf menschliche Nahrung.

Morgenstund hat Gold im Mund
Bilder der Woche 1 aus Südafrika
wenn es um kurz nach 6 Uhr auf den umgebauten Land Rover und ab zum ersten Game Drive des Tages geht, bei kuscheligen 0 Grad

Es muss nicht immer Big Five sein
Bilder der Woche 1 aus Südafrika
sondern auch eine sehr zahme und nicht scheue Zebraherde mit Jungtieren hat insgeheim mein Herz erobert

Es lebe das Schaumbad
Bilder der Woche 1 aus Südafrika
und ja mir ist die Wasserverschwendung einer vollen Badewanne bewusst, aber ganz ehrlich wer kann bei diesem Blick auf Strand, Meer und Naßhörner nein dazu sagen?

Drei Gänge
Bilder der Woche 1 aus Südafrika
fängt schon das Frühstück an, und ich sollte besser nicht mein Cholesterin nach Rückkehr prüfen lassen, Omlette und Rührei schmecken auch aus nicht Strausseneier vorzüglich

War euch bekannt..
Bilder der Woche 1 aus Südafrika
..das täglich mindestens zwei Naßhörner in Südafrika versucht wird das Horn zu entfernen? In 2014 fielen bereits über 700 Naßhörnern dem Raub zum Opfer, und es gibt nur noch knapp über 5000 Stück.

Und damit wünsche ich euch eine schöne Woche

null

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar

Comments are closed.