Schokoladen Ziegenkäse Trüffel

Schokoladen Ziegenkäse Trüffel nicht nur für Schokofans

Als bekennender Schokoholiker kann man mir eigentlich fast alles vor die Nase setzten, Hauptsache es lässt sich Schokolade in der Zutatenliste, am liebsten möglichst weit vorne, finden. Allerdings musste ich kurz schlucken, als im Dezember auf der Fahrt zu einer Ziegenfarm im tiefsten Illinois von Schokoladen Ziegenkäse Trüffel geschwärmt wurde.

Schokoladen Ziegenkäse Trüffel

Kann das wirklich schmecken? Der kräftige Ziegenkäse in Kombination mit Schokolade? Zwar schmeckt mir zwischenzeitlich Ziegenkäse in allen Variationen, aber als Trüffel? Und das noch in der Kornkammer der USA? Der Bundesstaat ist eher für seine unendlichen Felder von Soja und Mais bekannt, und hier soll sich eine kleine Farm befinden?

Die Böden in Illinois sind unter anderem die besten in den USA, dadurch ist es natürlich nachvollziehbar das man diese möglichst optimal nutzen möchte. Und das Land ist kostbar, nur schwer auf dem freien Markt erhältlich und wenn dann nur in recht großen Abschnitten. 2003 zog es Wes und Leslie nach Champaign, auf den bisherigen Kornfeldern wurden über 950 Obstbäume- und Sträucher gepflanzt und es fanden auch vier Ziegen ihr neues Zuhause. Mehr als zehn Jahre später ist die Prairie Fruit Farm auf über 70 Ziegen angewachsen, die Produktpalette umfasst alle Varianten von Ziegenkäse, Ziegenmilcheis, köstliche Nussvariationen und ist ein aktiver Zulieferer der farm to table Bewegung (vom Bauernhof auf den Tisch).

Schokoladen Ziegenkäse Trüffel
Im Dezember wurden die Schokoladen Ziegenkäse Trüffel auf dem lokalen Wochenmarkt als „schwarze Ware“ gehandelt, auf dem Verkaufstisch fanden sie sich nicht und nur eingeweihte die das Zauberwort „Trüffel“ erwähnten, durften in den Genuss dieser aussergewöhnlichen Kombination kommen. Den Ziegenmilch ist im Dezember rar, die Saison kommt langsam zum Ende.

Für meine Variante der Schokoladen Ziegenkäse Trüffel habe ich einen etwas milderen Ziegenfrischkäse verwendet, in Kombination mit herber Zartbitter Schokolade. Wer kein Piment d’Espelette in der Gewürzschublade vorfindet, eine Möglichkeit ist Vanilleessenz und schwarzer Pfeffer oder Meersalz.

Schokoladen Ziegenkäse Trüffel

Schokoladen Ziegenkäse Trüffel
Write a review
Print
Zutaten
  1. 150 g Ziegenfrischkäse
  2. 125 g 85% Schokolade
  3. 3 EL Puderzucker
  4. 1 Tl. Piment d'Espelette
  5. 2 EL Kakao
  6. 4 EL Kakao zum wälzen
Zubereitung
  1. Die Schokolade grob zerhacken und im Wasserbad (Schüssel über heißem Wasser, das diese nicht berührt) schmelzen.
  2. Den Frischkäse mit Puderzucker, 2 El. Kakao und Piment d'Espelette in einem Mixbecher füllen, die leicht abgekühlte Schokolade hinzugeben und entweder verrühren oder kurz mit dem Mixer verrühren bis eine Schokoladenmasse entstanden ist.
  3. Mit Frischhaltefolie abdecken und für 1 Stunde im Kühlschrank erkalten lassen. Den restlichen Kakao auf einen flachen Teller sieben. Aus der Schokoladenmasse mit einem Teelöffel (hier: Messlöffel für 1 Tl.) kleine Portionen ausstechen und per Hand zu Kugeln formen, im Kakao wälzen bis diese vollständig von Kakao umgeben sind.
Hinweis
  1. Die Schokoladen Ziegenkäse Trüffel sind ca. 1 Woche haltbar, müssen jedoch unbedingt im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Reiseblog Foodblog Lunch For One https://www.lunchforone.de/blog/
Und somit das perfekte Rezept für Sibel’s aktuellen Kochevent bei Zorra zum Thema Death by Chocolate

3 Kommentare

  1. Liebe Tina,
    gestern haben wir die Schokoladentrüffel ausprobiert und ich kann verstehen, warum diese in den USA als „schwarze“ Ware gehandelt wurden. Köstlich!
    Viele Grüße Vera

  2. Ziegenkäse und Schokolade sind eine ungewohnte, aber sehr tolle Kombination. Macht sich auch gut, wenn man unter die Ziegenkäseganache noch ein paar kleingehackte geröstete Nüsse oder getrocknete Feigen mischt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein