Gurken Zitronen Limonade

Gurken Zitronen Limonade – erfrischendes Sommergetränk

Als es Ende Mai nach Seattle mit einem kleinen Abstecher nach Kanada ging, fiel mir auf das man an den Wasserkaraffen mit Gurkenschalen oder Zitronen auch in den USA nicht mehr vorbeikommt.  Ob in der Hotellobby als Gratis-Erfrischungsangebot, Airport Lounge oder Restaurant. Und auch ich greife gerne im Büro auf frische Kräuter aus dem Balkongarten oder Zitronen- bzw. Limettenscheiben zurück.
Gurken Zitronen Limonade via lunchforone.de

Den ohne Zweifel schaffe ich es so leichter, während der knapp 8 Stunden zwei große Ikea Karaffen zu leeren, und damit in meiner Waterlogged App stolz in den 2 l Bereich zu kommen.  Nicht zu vergessen die damit verbundene Bewegung zum WC. Nicht schlecht oder?

Leider versage ich zu Hause kläglich daran, mehr als nur das notwendigste zu trinken, besonders im Sommer wenn es mir Abends nicht nach Tee ist. Vom Wochenende rede ich mal lieber gar nicht.

Nachdem ich mit dem Erdbeer Eistee etwas auf den Geschmack gekommen bin, und ich jedes Mal beim lesen amerikanischer Bücher über diesen Satz „Selbstgemachte Limonade“ stolpere, dachte ich mir ich nutze die aktuelle Hitzewelle für den ersten Limonadenversuch.

Gurken Zitronen Limonade via lunchforone.deGurken Zitronen Limonade – erledigte quasi zwei auf einen Streich. Zum einen eine Limonade, die mir nicht zu süss ist, und zum anderen konnte ich mich so der Gurkenernte aus dem elterlichen Garten entledigen. Restlichen Gurkensaft? Nächste Woche folgt hierfür ein passendes Cocktail Rezept. 

Für alle USA Reisenden noch der Shopping Tipp, falls ihr gerne Mason Gläser mitbringen möchtet. In den Target Länden habe ich zufällig die Mason Jars mit Henkel im 4er Set für rund 10 $ gefunden, alternativ ist es auch immer wieder praktisch sich im Vorfeld bei amazon welche zu bestellen und ins Hotel liefern zu lassen. 

Gurken Zitronen Limonade
 
Author:
Zutaten:
  • 1 Gurke
  • 7-8 Zitronen
  • 2-4 El. Zucker
  • Eiswürfel
Zubereitung:
  1. Die Gurke schälen, die Kerne entfernen und in einem Mixer feinpürieren. Durch ein Sieb streichen. Die Zitronen auspressen. Für 750 ml Limonade 200 ml Gurkensaft mit 200 ml Zitronensaft vermischen, in eine Glaskaraffe füllen und mit rund 400 ml Wasser auffüllen (alternativ: Mineralwasser), Zucker hinzugeben (je nach gewünschtem Süssungsgrad), Eiswürfel hinzugeben und für 2 Stunden im Kühlschrank stehen lassen.

 

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein

Rate this recipe: