Philippinen – Wochenmarkt in Manila – Salcedo Village Market

Was habe ich nur jahrelang verpasst! Erst 2009 mussten mich zwei Freundinnen in London fast schon zum Borough Market ziehen, den hatte London nicht besseres zu bieten als ein Wochenmarkt? Einkaufen könnte ich sowieso ja nichts!

Salcedo Village Market

Tja, vier Jahre später und es zieht mich nicht nur bei jedem London Besuch auf einen der vielen Wochenmärkte, auch bei jedem kurzen oder längeren Trip führt kein Weg vorbei. Meist findet man kaum Touristen, man ist einer von vielen Einheimischen, Sprachbarrieren werden durch eine kleine Geste oder Lächeln überbrückt.

Salcedo Village Market

In der Region Manila (es sind 16 Städte die Metro Manila bilden) war recht schnell klar, dass mich am Samstag von einem Besuch des Salcedo Village Markets in Makati nichts abhalten kann. Mittlerweile im 9. Jahr wird hier dem Londoner Borough Market nachgeeifert – mit Erfolg!

Salcedo Village Market

Um kurz nach 8 Uhr war trotz knapper 28°C schon jede Menge los auf den Strassen und auch auf den Salcedo Village Market. Einheimische und zugezogenen, mit Einkaufskörben und Taschen bepackt zogen vorbei an den wenigen, aber feinen Ständen.

Salcedo Village Market

Egal ob frisches Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch – für jeden war was dabei! Und noch eine Mischung aus den dt. Krämermärkten – fanden sich auch Seifen, Honig, Pasten & Gewürze & Kaffee & Zucker und traumhafte Holzschüsseln und Platen. Ratet mal was bei mir in der Reisetasche gelandet ist?

Salcedo Village Market

Aber eigentlich spielt das Einkaufen nur eine Nebenrolle – man trifft sich zum Plausch und zum Essen.  Das einzigartige ist das regionale Angebot an Speisen, nicht nur aus Metro Manila sondern auch aus den angrenzenden Städten.

Salcedo Village Market

Eine der schönen Möglichkeiten ein anders Land kennenzulernen, besucht die regionalen Wochenmärkte – und das egal ob London, Ulm oder auf den Philippinen!

Salcedo Village Market
Jaime Velasquez Park
Makati, Metro Manila
Samstags, 7 bis 14 Uhr

Teile diesen Beitrag

3 Kommentare

  1. Ich stromer auch gern über die Wochenmärkte. Allein hier in Hamburg sind die Unterschiede in den einzelnen Vierteln enorm und manche vom Angebot her leider fast schon ne Frechheit, wie der in Rothenburgsort. Was hier aber wirklich fehlt, ist eine schöne Markthalle.

    • Ähnlich sieht es leider bei meinen zwei Wochenmärkten in der Region aus, zum Teil wird dort auch die Ware auf dem Grossmarkt eingekauft. Sehr schade

Comments are closed.