Erdbeer Joghurt Parfait {Frühstücksliebe}

Erdbeer Joghurt Parfait 

Seit ein paar Wochen findet man sie an jeder Ecke – Erdbeeren aus Deutschland. Und ich muss gestehen, ich könnte mich quasi nur von den roten Früchten ernähren. Egal ob zum Frühstück, als Snack, neben der Arbeit oder zu Abend – oder auch als Frozen Margarita am Wochenende. 

Erdbeer Joghurt Parfait via lunchforone

Während des Südstaaten Roadtrips im letzten Herbst fand sich in jedem der charmanten Bed & Breakfasts auf der Frühstückskarte ein „Breakfast Parfait“ – Parfait? Hatte ich bisher immer mit Halbgefrorenem verbunden – aber Eis zum Frühstück? Zwar erwartet man vieles in den USA, aber dies dann doch nicht. 

Erdbeer Joghurt Parfait via lunchforone

Dahinter verbirgt sich eine Schichtspeise aus Joghurt, Müsli oder Granola und frischem Obst. Und ich muss gestehen, dass so ein Parfait für ein Sonntagsfrühstück oder Brunch etwas hat – sehen die Gläser nicht hübsch aus? Schmecken natürlich auch und als Erdbeer Joghurt Parfait sowieso. 

In Maison Jars oder Twist Off Gläsern lässt sich das Erdbeer Joghurt Parfait auch perfekt als Bürofrühstück vorbereiten. Anstelle von Erdbeeren passen natürlich auch sämtliche andere Beeren, ob Himbeeren, Blaubeeren oder Brombeeren oder Steinfrüchte wie Pfirsiche bzw. Aprikosen.

Persönlich schmeckt mir das Parfait mit etwas „crunch“ am besten, weshalb ich gerne selbstgemachte Granola verwende – Knuspermüsli (Granola) – aber auch hier ist das Rezept flexibel was einem persönlich am besten schmeckt. 

Weitere Frühstücksideen mit Erdbeeren: Schokoladenwaffeln mit Erdbeeren und Lemon CurdFrench Toast mit ErdbeerenButtermilchwaffeln mit frischen Beeren

Erdbeer Joghurt Parfait
 
Author:
Zutaten:
  • 500 g Joghurt
  • 100 g Müsli oder Granola nach Wahl
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Bio Zitrone
  • 1 Tl. Puderzucker
  • 1 Zweig Minze
Zubereitung:
  1. Die Erdbeeren waschen, trockentupfen und das grün entfernen. Die Erdbeeren mit Abrieb einer Zitrone, 1 El. Zitronensaft, Puderzucker sowie fein gehackte Minze vermischen und für 30 Minuten abgedeckt ziehen lassen.
  2. Anschliessend rund ⅔ der Erdbeeren mit dem Stabiler fein pürieren.
  3. In Gläser abwechselnd eine Schicht Joghurt, Müsli, Erdbeeren, Joghurt, Erdbeersauce, Müsli etc. einschichten und zum Schluss mit Joghurt und Erdbeersauce enden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein

Rate this recipe: